SPD Bad Birnbach lobt Bürgermeister Hasenberger

Kommunalpolitik

Die Birnbacher SPD ist sehr zufrieden mit der 100 Tage Bilanz von Bürgermeister Hasenberger. Der stellvertretende Ortsvorsitzende Christian Haas erklärt: „ Wir freuen uns darüber dass Herr Hasenberger in den ersten 100 Tagen seiner Amtszeit schon einige Punkte unseres Kommunalwahlprogramms verwirklicht hat.

"Es hat den Anschein, als hätte sich Herr Hasenberger durch unser Wahlprogramm inspirieren lassen. Darüber freuen wir uns sehr.“ Herr Hasenberger erklärte bei seiner 100 Tage Bilanz nach der Wahl, dass die Einführung einer offenen Ganztagsschule in Bad Birnbach beschlossene Sache ist.

Der stellvertretende SPD Ortsvorsitzende Christian Haas begrüßt die Einführung einer offenen Ganztagsschule sehr. Dies sei auch Wahlziel der SPD gewesen, um alleinerziehenden Müttern und berufstätigen Eltern die Betreuung ihrer Kinder zu erleichtern.

Mit großer Freude blickt Christian Haas auch der Einführung der neuen Internetpräsenz des Marktes Bad Birnbach entgegen. Die von Hasenberger angekündigte ausführliche Bürgerinfo auf der Homepage war auch ein wichtiges Ziel der SPD Bad Birnbach und ist nach Ansicht von Haas dringend notwendig.

 
 

Die bessere Antwort für Bayern!

 

Besucherzähler

Besucher:560457
Heute:8
Online:2
 

WebsoziCMS 3.5.3.9 - 560457 -