Nachrichten zum Thema Veranstaltungen

Veranstaltungen Kultur in Rot - Egglham

Die SPD Rottal-Inn lud zu einer weiteren Kultur in Rot Veranstaltung mit den Themen „Vielfalt aktiv gestalten“ ein. Der sehr gut besuchte und diskussionsreiche Abend mit einem reichen kulturellen Programm setzte sich mit unterschiedlichen Themenfelder in und aus dem ehrenamtlichen, sozialen und gesellschaftlichen Engagement auseinander. 
Als musikalischer Gast begeisterte die Musikerin Laura Marti aus Barcelona mit ihrem Cello und einer wunderbaren Auswahl an klassischen Stücken. Weiter präsentierte der regionale Künstler Michael Zieger einige seiner Werke und stellte dabei leidenschaftlich seine ihm wichtigen Themenfelder, wie den Umweltschutz, vor. 
Als politischer Hauptgast sprach der Bundestagsabgeordnete Uli Grötsch, der sich in seinem kurzen Eröffnungsstatement klar für die Stärkung des Ehrenamts in ganz Deutschland aussprach. „Das Ehrenamt ist das Herzstück unserer Gesellschaft. Es ist die unverzichtbare Basis für ein solidarisches Miteinander und für das Funktionieren unserer Gemeinschaft. Als SPD setzen wir uns dafür ein, das Ehrenamt zu stärken, zu fördern und anzuerkennen, denn es leistet einen unschätzbar wertvollen Beitrag für das Wohl unserer Gesellschaft und für das Zusammenleben aller Menschen.“
 
Diesen Abend maßgeblich organisiert hat der Landtagskandidat der Rottal-Inn SPD Fabian Gruber. „Ich möchte durch eine Veranstaltung wie diese, den Menschen klar zeigen, dass wir gemeinsam die täglichen Herausforderungen im Ehrenamt lösen können“, so der Jungpolitiker. „Es ist mir ein Anliegen, durch eine effiziente und digitale Verwaltung, organisatorische Anliegen nachhaltig zu verbessern. Als die zentrale Aufgabe eines Landtagsabgeordneten in seiner Region verstehe ich es, Gesprächseröffner zu sein. Den Menschen vor Ort Plattformen für einen politischen, demokratischen und offenen Austausch zu geben, muss aktiv umgesetzt werden“, so der Landtagskandidat Gruber. 
Der anwesende Kreisrat und Bezirkstagskandidat Lettl bedankte isich bei allen aktuellen und zukünftigen Ehrenamtlichen im Bereich des Schöffendienstes. Er würdigte den Beitrag zu einer Funktionierenden und unabhängigen Gerichtsbarkeit.

Dem Kreisvorsitzenden Severin Eder ist es wichtig stetig deutlich zu machen, wofür die Sozialdemokratie steht und welche Ziele verfolgt werden. „Noch wichtiger ist es uns jedoch aufzuzeigen, wie wir diese Ziele erreichen wollen. Im Gegensatz zu anderen Parteien, die oft nur mit dem Finger auf die Konkurrenz zeigen, möchten wir konstruktive Vorschläge einbringen und uns für eine positive Politik und einen Wettbewerb der Ideen einsetzen. Wir stellen uns diesem gegenseitigen Bashing entgegen, denn die Bürgerinnen und Bürger wollen Lösungen und keine Schuldzuweisungen. Deshalb sind uns solche Formate wichtig, in den wir ins Gespräch kommen und vor allem auch um zuzuhören.“, so Eder in der Pressemitteilung.

Bildunterschrift:
2023_Kultur in Rot
v. l. n. r.: Dr. Christiane Benesch, Künstler Michael Ziegler, Maria Bellmann, Fabian Gruber, MdB Uli Grötsch, Künstlerin Laura Martí, Benjamin Lettl, Dr. Monika Müller-Rampmaier

Veröffentlicht von Rottal-InnSPD am 12.04.2023

 

Veranstaltungen SPD Kundgebung am Tanner Wachsmarkt

????Volle Hütte

????Gute Stimmung

???? Die besten Kandidat:innen für Land & Bezirk

????️ Die Perfekte Hauptrednerin

????️ Rundum gelungener Auftakt in das Wahljahr

????Die Kundgebung am Wachsmarkt war ein voller Erfolg.

????Unsere Redner:innen haben deutlich aufgezeigt, was sozialdemokratische Politik bedeutet!

????Wir wollen nicht, sondern machen!

????Ronja Endres hat bei uns allen ein Feuerwerk entzündet!

???????? Vielen Dank an ALLE Besucher:innen.

Veröffentlicht von Rottal-InnSPD am 02.02.2023

 

Veranstaltungen +++ Ronja Endres Hauptrednerin am Wachsmarkt Tann - 26.01.2023 +++

Wir freuen uns sehr, dass wir mit Ronja Endres eine hochkarätige Rednerin für den Tanner Wachsmarkt gewinnen konnten. 

 

Ronja Endres ist seit April 2021 Landesvorsitzende der BayernSPD und war schon einige Male in Niederbayern zu Gast, jedoch wird sie zum ersten Mal auf dem Wachsmarkt sein.

“Die Sozialdemokratie hat Antworten auf die Herausforderungen unserer Zeit – für die Krisenbewältigung mit ihren neuen Arbeitswelten, für sichere und gute Arbeitsplätze und für die Herausforderungen des Klimawandels.” - sagt Ronja. 

 

Neben Ronja werden Fabian Gruber und Benjamin Lettl aufzeigen, was es mit dem „roten Rottal-Inn“ auf sich hat, zudem wird Alfred Feldmeier einen aktuellen Einblick in die Kreispolitik geben.

 

Wann? Am 26.01.2023, ab 10:45 Uhr

Wo? Im Café Kammergruber, Marktplatz 36, 84367 Tann

Wer? Ronja Endres (Vorsitzender der BayernSPD), Fabian Gruber (Landtagskandidat), Alfred Feldmeier (SPD Kreistagsfraktionsvorsitzender)

Veröffentlicht von Rottal-InnSPD am 18.01.2023

 

Veranstaltungen +++ Kultur in ROT - Sonntag, 13. November um 19 Uhr im Wirtshaus Mariandl im Oberwirt in Gern +++

 

???? Mit dem Vizepräsidenten des Bayerischen Landtages Markus Rinderspacher Markus Rinderspacher und unserem Landtagskandidaten Fabian Gruber im Gespräch!

???? Das musikalische Rahmenprogramm wird von der Band „Gregory and Sons“ gestaltet!

????‍???? Mit Christine Pfefferler wird auch eine regionale Künstlerin dabei sein!

???? Mit Ehrungen von langjährigen ehrenamtlich tätigen SPD Genoss*innen!

➡️➡️➡️ Wir freuen uns schon riesig!

Veröffentlicht von Rottal-InnSPD am 03.11.2022

 

Veranstaltungen Mit dem Sonderwaggon zum bayerischen Landtag in München

Zahlreiche Mitglieder und Interessierte waren der Einladung des SPD-Ortsvereins „Der Weg ist das Ziel – München wir kommen“ gefolgt und fanden sich am Bahnsteig in Pfarrkirchen ein. Auf Initiative von Marion C. Winter, Landtagskandidatin Rottal-Inn, und Benjamin Lettl, Bezirkstagskandidat, hatte Ute Gabert den Ausflug organisiert und Bernhard Roos, MdL, die Kosten für den Sonderwaggon von Pfarrkirchen bis Mühldorf und dann weiter nach München übernommen. Sinnbildlich sollte die Reise demonstrieren, „dass die Sozialdemokratie im Landkreis lebt und dass wir Rottaler künftig zusammen mit Christian Ude an der Isar mitbestimmen wollen“, so Marion C. Winter. Benjamin Lettl fügte noch hinzu, „wir machen uns auf den Weg, damit dem ländlichen Raum in München mehr Gehör verschafft wird“.
Nach einem musikalischen Abschiedsgruß von Roland Erdreich am Akkordeon bestiegen über fünfzig gut gelaunte Frauen, Männer und Jugendliche den Zug auf den Weg in die Bayerische Landeshauptstadt. Nach einem amüsanten Aufenthalt im traditionsreichen Biergarten Hofbräukeller zog die Gruppe weiter in den Bayerischen Landtag. Dort führte sie MdL Roos im Rahmen der Möglichkeiten durch den Landtag. Der berühmte Blick aus dem Fenster auf die Silhouette Münchens oder in die Plenarsäle wurde der Reisetruppe verwehrt, da die CSU beinah den gesamten Landtag im Rahmen der Veranstaltung „Digitalisierungskongress“ für sich beanspruchte. Dennoch ließ sich die Gruppe die Freude an einem gelungenen Tag nicht nehmen und ließ sich von MdL Roos die Einzelheiten des feudalen Treppenaufganges erklären. Nach einem kurzen, spontanen Treffen mit MdL Natascha Kohnen begab man sich weiter auf eine Tasse Kaffee an den gegenüber liegenden Wiener Platz. Der pittoreske Marktplatz mit dem Fischbuberlbrunnen liegt in einem der ältesten Ortsteile Münchens, in Haidhausen. Über den Max-Weber-Platz und den Ostbahnhof führte der Weg dann wieder zurück in das niederbayerische Pfarrkirchen. Auch während der Rückfahrt standen die Kandidaten den Anwesenden für Fragen und auch für kleine Späßchen zur Verfügung. Beim Ausklang im Bahnhofsbiergarten Pfarrkirchen zog Marion C. Winter im Hinblick auf die relativ lange Fahrtzeit von Pfarrkirchen nach München das Resümee: „Schön war es, aber etwas schneller könnte es gehen“.

Veröffentlicht von Rottal-InnSPD am 25.07.2013

 

Veranstaltungen politischer Stadtspaziergang mit unserem Spitzenkandidaten Christian Ude

Kurt Vallée, Fraktionsvorsitzender und 3. Bürgermeister von Pfarrkirchen möchte zusammen mit der Landtagskandidatin Marion C. Winter, unserem Spitzenkandidaten Christian Ude Pfarrkirchen zeigen. Hierzu möchten wir alle Bürgerinnen und Bürger herzlich einladen. Nutzen sie die Gelegenheit mit dem zukünftigen Ministerpräsidenten von Bayern ins Gespräch zu kommen. Bitte melden sie sich bis zum 30.07.2013 bei Marion C. Winter 08723-9799984 oder mcwinter@ymail.com an.

Veröffentlicht von Rottal-InnSPD am 25.07.2013

 

Veranstaltungen Jahresempfang der Rottal-Inn SPD

Pfarrkirchen. Der Kreisverband der SPD hatte am Freitag in die Stadthalle zum diesjährigen Jahresempfang geladen. Neben dem hiesigen Bundestagsabgeordneten und Chef der BayernSPD Florian Pronold, trat als Hauptrednerin Natascha Kohnen, Generalsekretärin der bayerischen Sozialdemokraten an das Rednerpult. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist in der SPD schon lange ein Thema, daher forderte Natascha Kohnen den raschen Ausbau der Kinderbetreuung im Freistaat.

Veröffentlicht von Rottal-InnSPD am 01.04.2013

 

Veranstaltungen 7-tägige Bürgerfahrt der SPD nach Berlin

2. bis 8.Juni 2013
nach Berlin mit Tagesausflug nach Potsdam
Besuch im Bundeskanzleramt, Finanzministerium und Bundestag mit Reichstagskuppel

Veröffentlicht von Rottal-InnSPD am 06.01.2013

 

Veranstaltungen Kegelrunde Anzenkirchen gewann zum ersten Mal den Wanderpokal

24 Mannschaften waren beim 14. Manfred Wimmer Gedächtniskegeln am Start

Unter der Schirmherrschaft der SPD-Kreisvorsitzenden Renate Hebertinger richtete die Rottal-InnSPD zum
vierzehnten Male das Manfred Wimmer Gedächtniskegeln aus. 24 Mannschaften beteiligten sich heuer am Preiskegeln: 1 Damen-, 10 Herren- und 13 Mixed-Mannschaften. Für den reibungslosen und professionellen Turnierablauf von 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr sorgte wieder der SKC Eggenfelden unter der Leitung von Cilly Saydl, Martin Obermeier und Andreas Panzram.

Veröffentlicht von Rottal-InnSPD am 10.04.2012

 

Veranstaltungen Manfred Wimmer Gedächtniskegeln am Sonntag, den 25. März 2012

Bereits zum vierzehnten Male richtet der SPD-Kreisverband Rottal-Inn das Manfred Wimmer Gedächtniskegeln aus. Das Turnier findet am Sonntag, den 25. März von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Kegelcenter, Lauterbachstraße 47 in Eggenfelden statt.

Veröffentlicht von Rottal-InnSPD am 29.02.2012

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Die bessere Antwort für Bayern!

 

Besucherzähler

Besucher:926096
Heute:17
Online:1
 

WebsoziCMS 3.9.9 - 926096 -